Der Weltraummüll im Orbit

Nachdem jetzt auch egomanisch-soziopathische Milliardäre wie Elon Musk und Jeff Bezos, die keine Steuern zahlen und ihr Personal gnadenlos ausbeuten, den Orbit mit Weltraumschrott zukippen können, wird es echt voll da oben. Satelliten fallen regelmäßig aus, Raketenstufen schwirren da hundertfach rum. Es gibt mittlerweile ganze Organisationen, die nur den Müll kartografieren, den die Menschheit dort hinterlässt. Ein sehr unangenehmer Nebeneffekt ist, dass die Millitaristen jetzt Raketen zum Abschießen von Schrott entwickelt haben. Die kann man natürlich auch nutzen, um gegenerische Satelliten im Orbit zu beseitigen.

Hier könnt ihr euch eine Dokumentation dazu anschauen.

Achtung, Weltraumschrott! | Doku HD | ARTE

Wenn du auf Wiedergabe klickst, kann deine IP für YouTube/Google und andere Anbieter sichbar werden.